Der Thorermartlbauer – das sind Bartlmä und Annelies mit ihren Söhnen Thomas und Martin.

Der Hof liegt auf einer kleinen Anhöhe neben dem Ritzensee im Ortsteil Thor. Annelies ist Betriebsführerin und gerne Bäuerin. Bartlmä arbeitet nebenzu, erst lange Zeit beim Lift und jetzt bei der Gemeinde. Außerdem ist er bei der Feuerwehr Saalfelden engagiert. Ihr Sohn Thomas ist Versicherungsangestellter. Ihr Sohn Martin ist Metzger und hat Interesse später einmal den Hof zu übernehmen.

Kühe, Milch & mehr
Seit 1879 ist das Thorermartlgut im Besitz der Familie Heugenhauser. 1999 übernahmen Bartlmä und Annelies den Hof und stellten die Wirtschaftsweise um.

Ursprünglich ein Milchviehbetrieb, wurde der Thorermartlbauer zwischendurch als Kälbermastbetrieb geführt. Nach der Übernahme 1999 kauften Bartlmä und Annelies ein Milchkontingent und seitdem ist er Melk- und Zuchtbetrieb mit 15 Stk. Fleck- und HF-Kühen und etwa 20 Stk. Nachzucht. Das Jungvieh verbringt den Sommer auf ihrer Alm am Huggenberg.

Das liegt ihnen besonders am Herzen
Besonderen Wert legen Bartlmä und Annelies auf die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Kühe. Deshalb haben sie auch 2017/18 einen neuen Laufstall gebaut, in dem jetzt die Milchkühe, der Stier und die kleinen Kälber sich wohlfühlen. Die Kalbinnen und Kälber sind weiter im alten Stall einquartiert.

Außerdem ist ihnen die Regionalität wichtig. In diesem Sinne macht Annelies auch für fixe Kundschaft echte Bauernbutter.

Weiters gibt es noch 8 Bergschafe, 2 Schweine und Hühner für den Eigenbedarf.

BetriebsnameThorermartl
FamilieBartlmä 1972, Bauer
Annelies 1970, Bäuerin und Betriebsführerin
Thomas 1996, Versicherungsangestellter
Martin 1998, Metzger
Betriebsgröße44,13 ha Gesamtfläche
davon 18,9 ha Wald und
10,4 ha Almfläche
Einforstungsrecht bei den ÖBf
BetriebMilchviehbetrieb
1 Stier, 15 Kühe + Nachzucht
2 Schweine
8 Bergschafe
Hühner für den Eigenbedarf
KontaktBartlmä & Annelies Heugenhauser
Thor 7, 5760 Saalfelden

5 aus 10 – Unsere Fragen

Was machst du gerne in deiner Freizeit?
Im Sommer gehen wir gerne wandern, im Winter Langlaufen.

Was findet man immer in deinem Kühlschrank bzw. deiner Speis?
Schokolade

Welche Person würdest du gerne mal treffen?
Martin: Marcel Hirscher
Barlmä: leider schon zu spät – Freddy Mercury
Annelies: Felix Neureuther
Thomas: Marc Janko

Wofür bist du dankbar?
Das wir alle gesund sind.

Was ist dein nächstes Projekt?
Unseren Betrieb optimieren und den Scherm auf unserer Alm erneuern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s